WLAN-Repeater Netgear WN1000RP im Praxistest

WLAN-Repeater Netgear WN1000RP im Praxistest (Quelle: Netgear).Das Unternehmen Netgear aus dem kalifornischen San Jose hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1996 zu einem der wichtigsten Produzenten von Netzwerk-Equipment entwickelt. Mit dem Netgear WN1000RP bietet der Hersteller einen preisgünstigen und kompakten WLAN-Repeater an, der ein besonders einfaches Erweitern der Reichweite handelsüblicher WLAN-Router ermöglicht.

Schnell ins Netz: Der Netgear WN1000RP in der Praxis

Der nur 100 Gramm leichte WLAN-Repeater Netgear WN1000RP präsentiert sich mit seinem kleinen, fast quadratischen Gehäuse in der Form eines mittleren Steckernetzteils. Für den Betrieb steckt er direkt in einer Netzsteckdose. Der Lieferumfang des Netgear WN1000RP ist durch diesen direkten Stromanschluss knapp. Mitgeliefert werden lediglich ergänzende Installationshinweise. Nicht notwendig sind störende Kabel, externe Antennen oder Installations-CD. Nach dem Auspacken müssen Nutzer den Repeater einfach in eine freie Steckdose stecken.

WLAN-Repeater Netgear WN1000RP im Praxistest (Quelle: Netgear).

WLAN-Repeater Netgear WN1000RP im Praxistest (Quelle: Netgear).

An der linken Seite des Gehäuses finden Sie zwei Tasten. Mit dem einen Schalter können Sie den Repeater abschalten, ohne ihn aus der Steckdose zu ziehen. Der andere Knopf aktiviert den WPS-Modus, der eine automatische Konfiguration über den weithin verfügbaren WPS-Standard ermöglicht. An der Unterseite des Netgear WN1000RP befindet sich schließlich noch eine Reset-Taste, mit dem Nutzer die Konfiguration des Gerätes auf Werkseinstellungen zurücksetzen können. Der WLAN-Repeater Netgear WN1000RP erweitert drahtlose Netze im 2,4 GHz Frequenzband, die mit einem der Standards 802.11 n, g oder b arbeiten. Er unterstützt die im WLAN-Bereich gängigen Verschlüsselungsverfahren WEP, WPA und WPA2 mit Preshared-Key. Er verbindet sich demnach mit allen Routern und Gateways, die entsprechende Standards unterstützen.

NETGEAR WN1000RP-100PES WLAN-Repeater für mobile Geräte (N150 2,4GHz)

Price: EUR 28,19

3.9 von 5 Sternen (1446 customer reviews)

3 used & new available from EUR 28,19

Auf seiner Vorderseite liefert der Netgear WN1000RP WLAN-Repeater mit drei LEDs die wichtigsten Zustandsinformationen: den Status der Verbindung zum Router, die Stromversorgung und die Aktivitäten verbundener Mobilgeräte. Diese Echtzeit-LEDs helfen Ihnen auch, den besten Standort für den Repeater zu finden. Weitere, ausführliche Informationen erhalten Sie über eine Netzwerkverbindung im Webbrowser oder optional mit der „Netgear WiFi Analytics App”.

Der Netgear WN1000RP WLAN-Repeater im Vergleich

WLAN-Repeater Netgear WN1000RP im Praxistest (Quelle: Netgear).

WLAN-Repeater Netgear WN1000RP (Quelle: Netgear).

Mit seinen kompakten Abmessungen und dem entsprechend günstigen Preis ist der Netgear WN1000RP ein wahrer Preisknüller. Er ist für seine Größe komfortabel ausgestattet und unterstützt die Inbetriebnahme durch automatische Funktionen wie WiFi-Protected-Setup (WPS), das einen Verbindungsaufbau von Mobilgeräten auf Knopfdruck erlaubt. Das gilt auch im Vergleich mit anderen Netgear-Repeatern. Der Netgear WN1000RP besticht bei ausgezeichneten Leistungsdaten durch seinen günstigen Preis, beschränkt sich aber auf die wichtigsten Features eines WLAN-Repeaters. Wenn Sie zum Beispiel einen Ethernet-Anschluss für eine drahtgebundene Verbindung suchen oder ein WLAN im 5-GHz-Band betreiben, müssen Sie auf größere Geräte ausweichen. Auch die Anzeige der Verbindungsqualität ist beim WN1000RP nicht so komfortabel wie bei unserem Testsieger, dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 310.

Schnell, kompakt, günstig – Der Netgear WN1000RP, unser Preissieger

WLAN-Repeater Netgear WN1000RP im Praxistest (Quelle: Netgear).Im Vergleich mit anderen WLAN-Repeatern setzt sich der Netgear WN1000RP durch seinen günstigen Preis von den Mitbewerbern ab. Wenn Sie einen unkomplizierten Repeater suchen, um Ihre WLAN-Reichweite kostengünstig und ohne Aufwand zu erweitern, dann ist der Netgear WN1000RP das richtige Gerät. Wer auch über 5 GHz funken will oder einen LAN-Anschluss benötigt, sollte hingegen auf den FRITZ!WLAN-Repeater 300E zurückgreifen.